Anmelden Anmelden
MEHR

WIDGETS

Widgets

Gewünschte Seiten
Wer ist online?

OER-Whitepaper

OER-Whitepaper

Wechseln zu: Navigation, Suche

Open Educational Resources (OER) für Schulen in Deutschland 2014 – Whitepaper zu Grundlagen, Akteuren und Entwicklungen (2014er Edition)

Oerwhitepaper2cover.png

von Jöran Muuß-Merholz und Felix Schaumburg | ISBN 978-3-00-045574-2 | 77 Seiten

Open Educational Resources (OER) sind Lehr-Lern-Materialien, die kostenlos genutzt, weiterbearbeitet und frei weitergegeben werden können. Die internationale Debatte wird seit 2001 geführt. In Deutschland ist das Thema in den letzten Jahren in den Fokus geraten.
Das Papier bietet Einstieg und Überblick für Betroffene, Interessierte und Entscheidungsträger. Es gibt einen Überblick über die Grundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen und stellt die wichtigsten Akteure und Ereignisse vor.
2014 erscheint dieses Whitepaper als komplette Überarbeitung der ersten Auflage aus 2012. In Deutschland hat es viele neue Entwicklungen gegeben – in den letzten zwei Jahren mehr als in den zehn Jahren zuvor.

Das Whitepaper steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)


Die 2014er Edition des OER-Whitepapers steht in verschiedenen Formaten zur Verfügung:


Autoren
comments powered by Disqus